Kategorie: Label (18 Beiträge)

Infos zu House Plattenfirmen

Needle Records (Sublabel von Serious Rec.)

Needle Records (Sublabel von Serious Rec.)

Das UK Label Needle Records hat ausschließlich Sampler und einen Megamix veröffentlicht. Hier die kompletten Veröffentlichungen.

Serious Records - UK Label

Serious Records – UK Label

Über das Label Serious Records und die Sampler Serien ‚Upfront‘, ‚Acid Trax‘, ‚Best of House‘. Inklusiv einer Maxi Übersicht.

DJ International Classics '85-87

DJ International Classics ’85-87

10x Klassiker von DJ International und dem Sublabel Underground Records, inkl. Chip E., Fingers Inc., Farley Jackmaster Funk, Mario Reyes u.a.

The Chicago Independents

The Chicago Independents

10 Tracks von Independent Labels der House Musik. Inklusiv Dance Mania, House Records, State Street Records u. a.

Vince Lawrence - The Early Years

Vince Lawrence – The Early Years

Vince Lawrence ist einer wichtigsten Wegbereiter der Chicago House Musik.
Infos über Vince, wie alles began, Diskografie (inkl. ‚Virgo Tracks again‘), Labels und Projekte

Gherkin Jerks - Another Side of Larry Heard

Gherkin Jerks – Another Side of Larry Heard

Hinter „Gherkin Jerks“ steckt Larry Heard, der unter diesem Alias zwei Alben veröffentlichte. „Stomp the Beat“ und „1990“.
Infos zu den Alben und zum Label „Gherkin Records“.

The Sound of Reese & Santonio

The Sound of Reese & Santonio

Über das Detroiter Duo Kevin Saunderson (aka Reese) & Santonio Echols mit kl. Diskografie und Infos zu den Songs „The Sound“ und „Rock to the Beat“ sowie über das Label KMS-Records.

ffrr Label und Edelmetall-Sampler

ffrr Label und Edelmetall-Sampler

Infos über Pete Tong’s Label ffrr und die Sampler-Reihe „Silver, Gold und Platinum on Black“ mit einer bunten Mischung ihrer besten Veröffentlichungen aus Dance, House und Pop.

Top ↑